BSV Rehden auf Aufholjagd

Regionalliga Nord: BSV SW Rehden – FC St. Pauli II (Freitag, 19:00 Uhr)

21. März 2019, 13:02 Uhr

Am kommenden Freitag um 19:00 Uhr trifft der BSV SW Rehden auf die Zweitvertretung des FC St. Pauli. Der BSV SW Rehden siegte im letzten Spiel gegen den SSV Jeddeloh mit 4:0 und liegt mit 31 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Am vergangenen Spieltag verlor der FC St. Pauli II gegen Hannover 96 II und steckte damit die 13. Niederlage in dieser Saison ein. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. St. Pauli II siegte nur knapp mit 1:0.

Die Leistungssteigerung des BSV SW Rehden lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo die Heimmannschaft einen deutlich verbesserten sechsten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang 16 ab. Zuletzt lief es erfreulich für den BSV Rehden, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Im Tableau ist für den BSV mit dem elften Platz noch Luft nach oben.

Die Auswärtsbilanz des FC St. Pauli II ist mit zehn Punkten noch ausbaufähig. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der Gast in dieser Zeit nur einmal gewann. Mit 30 gesammelten Zählern hat die U23 den 13. Platz im Klassement inne.

Der aktuelle Ertrag des BSV SW Rehden zusammengefasst: neunmal die Maximalausbeute, vier Unentschieden und zwölf Niederlagen. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Gegen den BSV SW Rehden rechnet sich der FC St. Pauli II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der BSV Rehden leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema