06.12.2018

Gelingt Jeddeloh II die Wiedergutmachung?

Regionalliga Nord: SSV Jeddeloh – FC St. Pauli II (Samstag, 16:00 Uhr)

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Reserve der FC St. Pauli am Samstag gegen den SSV Jeddeloh wieder nach oben zeigen. Letzte Woche siegte der SSV Jeddeloh gegen U.S.I. Lupo Martini Wolfsburg mit 3:2. Damit liegt Jeddeloh II mit 27 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Auf heimischem Terrain blieb der FC St. Pauli II dagegen am vorigen Samstag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den VfB Oldenburg ohne Punkte. Partout keine Probleme hatte St. Pauli II im Hinspiel gehabt, als man einen 4:0-Sieg holte.

Im Tableau ist für den SSV Jeddeloh mit dem elften Platz noch Luft nach oben. In der Defensive drückt der Schuh beim Gastgeber, was in den bereits 42 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt.

Der FC St. Pauli II führt mit 27 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst zehn Punkte holte der Gast. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren

Mehr zum Thema