08.11.2018

Jeddeloh II beginnt die Rückrunde bei Weiche Flensburg

Regionalliga Nord: SC Weiche Flensburg 08 – SSV Jeddeloh (Samstag, 13:30 Uhr)

Am Samstag trifft der SC Weiche Flensburg 08 auf den SSV Jeddeloh. Anstoß ist um 13:30 Uhr. Weiche Flensburg kam zuletzt gegen den VfB Oldenburg zu einem 2:2-Unentschieden. Jeddeloh II musste sich im vorigen Spiel dem SV Drochtersen-Assel mit 0:4 beugen. Das Hinspiel hatte Jeddeloh zu Hause mit 2:1 gewonnen.

Die Stärke des ETSV liegt in der Offensive – mit insgesamt 30 erzielten Treffern. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Heimmannschaft dar. Nach 17 gespielten Runden gehen bereits 29 Punkte das Konto des SC Weiche Flensburg 08 und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Weiche Flensburg wie am Schnürchen (5-2-1).

Im Tableau ist für den SSV Jeddeloh mit dem zwölften Platz noch Luft nach oben. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der Gast auswärts nur sieben Zähler. Der ETSV verbucht acht Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Die Bilanz von Jeddeloh II nach 17 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, drei Remis und acht Pleiten zusammen. Formal ist Jeddeloh im Spiel gegen den SC Weiche Flensburg 08 nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SSV Jeddeloh Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema