07.03.2019

SFL will weiter nach oben

3. Liga: VfL Sportfreunde Lotte – SC Fortuna Köln (Samstag, 14:00 Uhr)

Der SC Fortuna Köln trifft am Samstag mit dem VfL Sportfreunde Lotte auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der VfL Sportfreunde Lotte gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den FSV Zwickau und muss sich deshalb nicht verstecken. Das letzte Ligaspiel endete für den SC Fortuna Köln mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den 1. FC Kaiserslautern. Das Hinspiel zwischen Fortuna Köln und SF Lotte endete 1:1.

Die Ausbeute der Offensive ist beim VfL Sportfreunde Lotte verbesserungswürdig, was man an den erst 25 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die Trendkurve der Heimmannschaft geht insgesamt nach oben. Nach der ersten Hälfte des Fußballjahres stand man noch auf Rang 13, mittlerweile hat man Platz sieben der Rückrundentabelle inne. In den letzten fünf Partien rief Lotte konsequent Leistung ab und holte elf Punkte. SF Lotte führt mit 35 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Im Angriff des SC Fortuna Köln herrscht Flaute. Erst 26-mal brachte der Gast den Ball im gegnerischen Tor unter. Nachdem Köln die Hinserie auf Platz 17 abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle besetzt Fortuna Köln aktuell den zehnten Rang. Die passable Form der Fortuna belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der SC Fortuna Köln findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 15.

Der VfL Sportfreunde Lotte hat den SC Fortuna Köln im Nacken. Fortuna Köln liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter SF Lotte. Eine lasche Gangart konnte man dem SFL in der bisherigen Saison nicht attestieren. 68 Gelbe Karten belegen, dass der VfL Sportfreunde Lotte nicht gerade zimperlich zur Tat schritt. Mit der Fortuna hat SF Lotte einen auswärtsstarken Gegner (5-2-6) zu Gast. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein. Gegen den VfL Sportfreunde Lotte rechnet sich der SC Fortuna Köln insgeheim etwas aus – gleichwohl geht SF Lotte leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema