17.05.2019

FCH begrüßt FC Ingolstadt

2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim – FC Ingolstadt (Sonntag, 15:30 Uhr)

Setzt der 1. FC Heidenheim der Erfolgswelle des FC Ingolstadt ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastes brachten eine starke Ausbeute ein. Letzte Woche siegte der 1. FC Heidenheim gegen den MSV Duisburg mit 4:3. Damit liegt der FCH mit 52 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der FC Ingolstadt hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den SV Darmstadt 98 mit 3:0. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Die passable Form des 1. FC Heidenheim belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der Gastgeber verbuchte 14 Siege, zehn Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite.

Der FC Ingolstadt befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 13 Punkte. Die Bilanz des FCI nach 33 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, acht Remis und 16 Pleiten zusammen. Wer den FC Ingolstadt als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 70 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Zum Ende der Saison wird der FC Ingolstadt noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner 1. FC Heidenheim steht in der Tabelle elf Positionen besser da.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe