02.05.2019

SG Dynamo Dresden: Kräftemessen mit St. Pauli

2. Bundesliga: SG Dynamo Dresden – FC St. Pauli (Freitag, 18:30 Uhr)

Am Freitag trifft die SG Dynamo Dresden auf den FC St. Pauli. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Die 13. Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für die SG Dynamo Dresden gegen den FC Ingolstadt. Letzte Woche gewann der FC St. Pauli gegen den SSV Jahn Regensburg mit 4:3. Damit liegt St. Pauli mit 48 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der SG Dynamo Dresden sind 20 Punkte aus 15 Spielen. Der Gastgeber findet sich kurz vor Saisonende in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 14.

Elfmal ging der FC St. Pauli bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 14-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen sechs Punkteteilungen. Die SG Dynamo Dresden wie auch der FC St. Pauli haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Eine lasche Gangart konnte man Dynamo Dresden in der bisherigen Saison nicht attestieren. 66 Gelbe Karten belegen, dass Dresden nicht gerade zimperlich zur Tat schritt. Gegen den FC St. Pauli rechnet sich die SG Dynamo Dresden insgeheim etwas aus – gleichwohl geht St. Pauli leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe