17.02.2019

Dynamo Dresden und Jahn Regensburg trennen sich torlos

2. Bundesliga: SG Dynamo Dresden – SSV Jahn Regensburg, 0:0 (0:0)

Ein 0:0-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung der SG Dynamo Dresden gegen den SSV Jahn Regensburg. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Auf fremdem Terrain hatte die SG Dynamo Dresden das Hinspiel für sich entschieden und einen 2:0-Sieg geholt.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Bis zur ersten personellen Änderung, als Niklas Kreuzer Haris Duljevic ersetzte, war es im zweiten Durchgang ruhig geblieben (68.). Mit dem Abpfiff von Kempkes (Thür) trennten sich die SG Dynamo Dresden und der SSV Jahn Regensburg remis.

Zuletzt war bei der SG Dynamo Dresden der Wurm drin. In den letzten vier Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet. Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt die Heimmannschaft den zwölften Platz in der Tabelle ein.

Der letzte Dreier liegt für den SSV Jahn Regensburg bereits drei Spiele zurück. Die SG Dynamo Dresden tritt am Samstag, den 23.02.2019, um 13:00 Uhr, beim SV Darmstadt 98 an. Einen Tag später (13:30 Uhr) empfängt der SSV Jahn Regensburg den Hamburger SV.

Kommentieren

Mehr zum Thema