16.05.2019

Hannover gibt Visitenkarte bei Düsseldorf ab

1. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf – Hannover 96 (Samstag, 15:30 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft die Fortuna Düsseldorf auf Hannover 96. Jüngst brachte die Borussia Dortmund der Fortuna Düsseldorf die 16. Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Hannover 96 dagegen siegte im letzten Spiel souverän mit 3:0 gegen den SC Freiburg und muss sich deshalb nicht verstecken. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Düsseldorf siegte knapp mit 1:0.

Die letzten Auftritte waren mager, sodass der Gastgeber nur eines der letzten fünf Spiele gewann. Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt die Fortuna Düsseldorf eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. In der Verteidigung von Düsseldorf stimmt es ganz und gar nicht: 64 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Zuletzt lief es recht ordentlich für Hannover 96 – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Die bisherige Ausbeute des Gastes: fünf Siege, sechs Unentschieden und 22 Niederlagen. Im Angriff weist 96 deutliche Schwächen auf, was die nur 30 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Auswärtsbilanz von Hannover ist mit fünf Punkten noch ausbaufähig. Hannover 96 steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison der Fortuna Düsseldorf bedeutend besser als die von Hannover.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe