20.04.2018

FC Alsterbrüder II gegen Polonia II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Kreisklasse 7: FC Alsterbrüder II – SV KS Polonia Hamburg II (Sonntag, 12:15 Uhr)

Die beste Mannschaft der Rückrunde, die Reserve des FC Alsterbrüder, empfängt die Zweitvertretung des SV KS Polonia Hamburg. Alsterbrüder II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den VfL Hammonia III mit 7:1. Zuletzt spielte KS Polonia II dagegen unentschieden – 4:4 gegen den SV Muslime Hamburg.

Mit 51 Punkten steht FCA II auf dem Platz an der Sonne. Beim Gastgeber greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 29 Gegentoren stellt der FC Alsterbrüder II die beste Defensive der Kreisklasse 7. Mit vier Siegen in Folge ist Alsterbrüder II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Mit 29 Zählern aus 17 Spielen steht Polonia II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die passable Form des Gastes belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der SV KS Polonia Hamburg II förderte aus den bisherigen Spielen acht Siege, fünf Remis und vier Pleiten zutage.

Besonderes Augenmerk sollte KS Polonia II auf die Offensive von FCA II legen, die im Schnitt über viermal pro Match ein Tor erzielt. Die bisherigen Gastauftritte brachten Polonia II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim FC Alsterbrüder II? Der SV KS Polonia Hamburg II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Alsterbrüder II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV KS Polonia Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)