Behält SV Hörnerkirchen III Rückenwind?

Kreisklasse B6: SV Hörnerkirchen III – FC St. Pauli VIII (Samstag, 19:00 Uhr)

03. Mai 2018, 18:02 Uhr

Der FC St. Pauli VIII trifft am Samstag (19:00 Uhr) auf SV Hörnerkirchen III. Hörnerkirchen III gewann das letzte Spiel und hat nun 19 Punkte auf dem Konto. Am letzten Spieltag verlor St. Pauli VIII gegen die Zweitvertretung des Norderstedter SV und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Insbesondere an vorderster Front liegt bei SV Hörnerkirchen III das Problem. Erst 34 Treffer markierte der Gastgeber – kein Team der Kreisklasse B6 ist schlechter. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Hörnerkirchen III sind zehn Punkte aus acht Spielen. Die passable Form von SV Hörnerkirchen III belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der bisherige Ertrag von Hörnerkirchen III in Zahlen ausgedrückt: fünf Siege, vier Unentschieden und zwölf Niederlagen.

Mit 43 ergatterten Punkten steht der FCSP VIII auf Tabellenplatz vier. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der Gast nur eines der letzten fünf Spiele gewann. Vor allem die Offensivabteilung des FC St. Pauli VIII muss SV Hörnerkirchen III in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Hörnerkirchen III steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von St. Pauli VIII bedeutend besser als die von SV Hörnerkirchen III.