23.03.2018

West-Eimsbüttel II will dreifach punkten

Kreisklasse B4: SV West-Eimsbüttel II – Groß Flottbeker SV II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung des SV West-Eimsbüttel auf die Reserve der Groß Flottbeker SV. Am letzten Samstag verlief der Auftritt des West-Eimsbüttel II ernüchternd. Gegen SC Sternschanze VI kassierte man eine 0:5-Niederlage. Die Groß Flottbek II dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 24 Punkte auf dem Konto. Das Hinspielergebnis lautete 2:0 zugunsten des Gastes.

Mit 21 Zählern aus 17 Spielen steht Wespe II momentan im Mittelfeld der Tabelle. In den letzten Partien hatte der Gastgeber kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus. Der aktuelle Ertrag des SV West-Eimsbüttel II zusammengefasst: sechsmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und acht Niederlagen. Die Eimsbütteler Elf muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

In der Fremde sammelte die GFSV II erst neun Zähler. Die passable Form der Groß Flottbeker SV II belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Nach 16 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der Groß Flottbek II insgesamt durchschnittlich: sieben Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV West-Eimsbüttel II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Groß Flottbeker SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)