Macht Norderstedter SV die Hausaufgaben?

Kreisklasse 4: Ilinden 1903 Makedonija – Norderstedter SV (Freitag, 20:00 Uhr)

05. April 2018, 13:01 Uhr

Nach zehn sieglosen Ligaspielen in Serie will Ilinden 1903 Makedonija gegen Norderstedter SV dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Die 13. Saisonniederlage kassierte Ilinden 1903 am letzten Spieltag gegen die Zweitvertretung des Farmsener TV. Zuletzt musste sich auch NSV geschlagen geben, als man gegen die Reserve des Ahrensburger TSV die 13. Saisonniederlage kassierte. Das Hinspielergebnis lautete 4:3 zugunsten von Norderstedter SV.

Ilinden ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal drei Punkte fuhr der Gastgeber bisher ein. Ilinden 1903 Makedonija hat 17 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 15. Auf Ilinden 1903 passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste Ilinden bereits 68 Gegentreffer hinnehmen.

In der Fremde sammelte NSV erst elf Zähler. Auf 14. Rang hielt sich der Gast in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die neunte Position inne. Der Aufsteiger bekleidet mit 23 Zählern Tabellenposition zwölf.

Angesichts der schwächelnden Defensive von Ilinden 1903 Makedonija und der ausgeprägten Offensivstärke von Norderstedter SV sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Gegen NSV rechnet sich Ilinden 1903 insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Norderstedter SV leicht favorisiert ins Spiel.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Ilinden 1903 Makedonija

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Norderstedter SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)