Beierlorzer hält an Latza als Mainz-Kapitän fest

19. November 2019, 19:02 Uhr

Die Temperaturen waren noch niedriger als die Zahl der Feldspieler beim ersten Training von Achim Beierlorzer am Mainzer Bruchweg. Gerade einmal elf Feldspieler und vier Torhüter gaben sich auf Trainingsplatz 1 bei fünf Grad ein Stelldichein.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren