Meppen - FC Viktoria Köln 1:1 (1:0)

21. Oktober 2019, 19:02 Uhr

Der SV Meppen kam gegen Viktoria Köln nicht über ein Remis (1:1) hinaus und musste sich letztlich sogar glücklich schätzen, dass Köln die Partie nicht drehte. Die Emsländer waren über weite Strecken die tonangebende Mannschaft, kamen über Standards zu den gefährlichsten Abschlüssen, scheiterten aber daran, die zwischenzeitliche 1:0-Führung auszubauen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren