15.05.2019

FCK: Quattrex-Ausstieg bringt Becca zurück ins Spiel

Der Wirtschaftskrimi rund um den 1. FC Kaiserslautern hält erneut eine überraschende Wende bereit. Nachdem Quattrex seine Zusage für weitere Kredite zurückgezogen hat, ist der potenzielle Geldgeber Flavio Becca wieder im Spiel. Sticht er die regionale Investorengruppe auf der Zielgeraden doch noch aus?

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe