07.12.2017

1. FCM will Erfolgsserie ausbauen

3. Liga: 1. FC Magdeburg – VfL Sportfreunde Lotte (Freitag, 19:00 Uhr)

Der VfL Sportfreunde Lotte trifft am Freitag (19:00 Uhr) auf den 1. FC Magdeburg. Magdeburg siegte im letzten Spiel und hat nun 40 Punkte auf dem Konto. SF Lotte dagegen kam zuletzt gegen den SC Preußen 06 e.V. Münster zu einem 0:0-Unentschieden.

Aufgrund seiner Heimstärke (7-1-1) wird der 1. FCM diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gastgeber. Vier Niederlagen trüben die Bilanz des 1. FC Magdeburg mit ansonsten 13 Siegen und einem Remis. Wer Magdeburg als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 38 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison.

In der Fremde ist beim SFL noch Sand im Getriebe. Erst acht Punkte sammelte man bisher auswärts. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gast nur einen Sieg zustande. Die Zwischenbilanz des VfL Sportfreunde Lotte liest sich wie folgt: fünf Siege, vier Remis und neun Niederlagen. Mit 19 Punkten auf der Habenseite steht Lotte derzeit auf dem 14. Rang. Der 1. FCM geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor SF Lotte.

Kommentieren

Mehr zum Thema