16.11.2017

Kräftemessen der Kellerkinder

Kreisliga 1: TSV Buchholz 08 III – Harburger SC (Samstag, 11:30 Uhr)

Am Samstag trifft der TSV Buchholz 08 III auf den Harburger SC. Die elfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Buchholz 08 III gegen die Zweitvertretung des Harburger TB. Im letzten Spiel war für den HSC nur ein Unentschieden drin. Im Hinspiel hatte der Gast die Nase vorn und verbuchte einen 6:4-Sieg.

Die Hintermannschaft von Buchholz III steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 50 Gegentore kassierte der Gastgeber im Laufe der bisherigen Saison. Daheim hat der Aufsteiger die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Buchholzer Elf belegt mit sieben Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Die formschwache Abwehr, die bis dato 47 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Harburger SC in dieser Saison. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte die Elf des HSC auswärts nur vier Zähler. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der HSC lediglich einmal die Optimalausbeute. Der Harburger SC holte aus den bisherigen Partien drei Siege, zwei Remis und acht Niederlagen. Mit lediglich elf Zählern aus 13 Partien steht der HSC auf einem Abstiegsplatz. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur vier Punkte auseinander.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TSV Buchholz 08 III

Noch keine Aufstellung angelegt.

Harburger SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)