10.11.2017

Spannung vor dem Rückrundenauftakt

Bezirksliga Süd: SV Wilhelmsburg – FC Bingöl 12 (Sonntag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der SV Wilhelmsburg auf den FC Bingöl 12. Der SVW schlug Zonguldakspor am Dienstag mit 3:1 und hat somit Rückenwind. Am letzten Spieltag kassierte Bingöl 12 dagegen die achte Saisonniederlage gegen die Zweitvertretung des SC Vier- und Marschlande. Im Hinspiel hatte der SV Wilhelmsburg auswärts einen 3:1-Sieg verbucht.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande. Nach 13 Spielen weiß die SVW Elf fünf Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Der SVW steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben.

Lediglich sieben Punkte stehen für Bingöl auswärts zu Buche. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen. Momentan besetzt die Mannschaft des FC Bingöl den ersten Abstiegsplatz.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des SV Wilhelmsburg sein: Der FC Bingöl 12 versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Bingöl 12

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)