19.05.2017

Verlieren verboten

Bezirksliga Süd: FC Kurdistan Welatspor – BSV Buxtehude II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der FC Kurdistan Welatspor auf die Reserve des BSV Buxtehude. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Welatspor ernüchternd. Gegen die Zweitvertretung des SC Vier- und Marschlande kassierte man ein 0:5. Am Sonntag wies Buxtehude II den TSV Buchholz 08 II mit 3:1 in die Schranken. Das Hinspiel hatte Welat beim BSV II mit 6:1 für sich entschieden.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der FC Kurdistan Welatspor nur einen Sieg zustande. Nach 27 absolvierten Begegnungen stehen für den Gastgeber sieben Siege, drei Unentschieden und 17 Niederlagen auf dem Konto. Im Angriff weist Welatspor deutliche Schwächen auf, was die nur 36 geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der BSV Buxtehude II in den vergangenen fünf Spielen. In der Fremde ist beim Gast noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Nach 27 Spielen weiß Buxtehude II vier Siege, vier Unentschieden und 19 Niederlagen auf der Habenseite. Mit erschreckenden 81 Gegentoren stellt der BSV II die schlechteste Abwehr der Liga. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Kurdistan Welat

Noch keine Aufstellung angelegt.

Buxtehuder SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)