15.05.2017

Cordi II noch ohne Niederlage

Kreisklasse B2: Croatia Hamburg II – Concordia II (Dienstag, 18:30 Uhr)

Die Reserve von Croatia Hamburg hat am kommenden Wochenende keinen Geringeren als die Zweitvertretung von Concordia zum Gegner. Die achte Saisonniederlage kassierte Croatia II am letzten Spieltag gegen HSV Barmbek-Uhlenhorst VI. Cordi II dagegen gewann das letzte Spiel gegen Escheburger SV II mit 8:3 und belegt mit 78 Punkten den ersten Tabellenplatz. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat Croatia Hamburg II gegen Concordia II die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 2:8-Hinspielniederlage zu betreiben.

In den letzten fünf Partien rief Croatia II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte. Kurz vor Saisonende belegt der Gastgeber mit 46 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Cordi II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende 27 Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche. Für den Gast spricht die starke Bilanz von zwölf Siegen aus den letzten zwölf Spielen. Damit stellt Concordia II die beste Rückrundenmannschaft. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit Cordi II zu stoppen. Von den 26 absolvierten Spielen hat Concordia II alle gewonnen. Die Defensive von Cordi II (13 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisklasse B2 zu bieten hat.

Von der Offensive von Croatia Hamburg II geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Croatia II hat diesmal mit Concordia II eine unangenehme Aufgabe vor sich. Cordi II ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz. Mit Concordia II empfängt Croatia Hamburg II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Mehr zum Thema