SV Halstenbek-Rellingen III unter Zugzwang

Kreisliga 7: SV Halstenbek-Rellingen III – Cosmos Wedel (Samstag, 13:00 Uhr)

04. Mai 2017, 18:01 Uhr

Am Samstag trifft die SV Halstenbek-Rellingen III auf den Cosmos Wedel. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Zuletzt musste sich die SV HR III geschlagen geben, als man gegen die FTSV Komet Blankenese die 18. Saisonniederlage kassierte. Cosmos dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 52 Punkte auf dem Konto. Gelingt der SV Halstenbek-Rellingen III gegen den Cosmos die Revanche? Nach dem 1:6 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Die SV HR III entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Gastgeber: Von den insgesamt 21 Zählern wurden immerhin 16 Punkte auf heimischem Boden geholt. Die SV Halstenbek-Rellingen III befindet sich nach 27 Spielen kurz vor Ende der Saison im Tabellenkeller. Wo bei der SV HR III der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 31 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Zuletzt lief es erfreulich für den Cosmos Wedel, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Der bisherige Ertrag des Gasts in Zahlen ausgedrückt: 16 Siege, vier Unentschieden und sieben Niederlagen. Offensiv kann Cosmos in der Kreisliga 7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 92 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft der SV Halstenbek-Rellingen III sein: Der Cosmos versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Cosmos Wedel hieße. Unwohl fühlt sich die SV HR III in der Außenseiterrolle jedoch auch nicht.

Kommentieren