SV HR III misst sich mit SCP II

Kreisliga 7: SV Halstenbek-Rellingen III – SC Pinneberg II (Samstag, 13:00 Uhr)

20. April 2017, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag um 13:00 Uhr trifft die SV Halstenbek-Rellingen III auf die Reserve des SC Pinneberg. Das letzte Ligaspiel endete für die SV HR III mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den SuS Waldenau. Der SCP II kam zuletzt gegen die Groß Flottbeker SV zu einem 1:1-Unentschieden. Im Hinspiel hatte die SV Halstenbek-Rellingen III beim SC Pinneberg II die volle Punktzahl eingefahren (4:2).

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die SV HR III lediglich einmal die Optimalausbeute. Der Gastgeber muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der SV Halstenbek-Rellingen III sind 16 Punkte aus zwölf Spielen. Der bisherige Ertrag der SV HR III in Zahlen ausgedrückt: sechs Siege, drei Unentschieden und 16 Niederlagen. Die SV Halstenbek-Rellingen III hat 21 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 15. Im Angriff weist die SV HR III deutliche Schwächen auf, was die nur 30 geschossenen Treffer eindeutig belegen.

In den letzten fünf Spielen schaffte der SCP II lediglich einen Sieg. Nach 25 absolvierten Begegnungen stehen für den Gast acht Siege, vier Unentschieden und 13 Niederlagen auf dem Konto. Gegenwärtig rangiert der SC Pinneberg II auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema