1. FCE III trifft auf GW Eimsbüttel IV

Kreisklasse B7: 1. FC Eimsbüttel III – Grün-Weiss Eimsbüttel IV (Freitag, 12:30 Uhr)

13. April 2017, 13:01 Uhr

Am Freitag trifft der 1. FC Eimsbüttel III auf Grün-Weiss Eimsbüttel IV. Auf heimischem Terrain blieb der 1. FCE III am vorigen Sonntag aufgrund der 1:5-Pleite gegen die Reserve des SC Nienstedten ohne Punkte. Gegen FC St. Pauli VII sprang für GW Eimsbüttel IV zuletzt nur eine Punkteteilung heraus (3:3). Der 1. FC Eimsbüttel III kam im Hinspiel gegen GWE IV unter die Räder. Für das 0:8 möchte sich der 1. FCE III nun revanchieren.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte der 1. FC Eimsbüttel III nur einen Sieg zustande. Sechs Siege und zwei Remis stehen 13 Pleiten in der Bilanz des Gastgebers gegenüber. Der 1. FCE III belegt mit 20 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Wo beim 1. FC Eimsbüttel III der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 30 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Grün-Weiss Eimsbüttel IV verlor in den letzten Wochen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte ein. Elf Erfolge, fünf Unentschieden sowie vier Pleiten stehen aktuell für den Gast zu Buche. Offensiv kann GW Eimsbüttel IV in der Kreisklasse B7 kaum jemand das Wasser reichen, was die 74 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des 1. FCE III sein: GWE IV versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz. Der 1. FC Eimsbüttel III steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Grün-Weiss Eimsbüttel IV bedeutend besser als die des 1. FCE III.

Kommentieren