Gelingt SV HR III der Coup?

Kreisliga 7: SV Halstenbek-Rellingen III – SV Eidelstedt II (Samstag, 13:00 Uhr)

06. April 2017, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag trifft die SV Halstenbek-Rellingen III auf die Zweitvertretung des SV Eidelstedt. Die SV HR III erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 8:0 als Verlierer im Duell mit dem FC Union Tornesch III hervor. Gegen die Reserve des SC Pinneberg sprang für Eidelstedt II zuletzt nur eine Punkteteilung heraus (0:0). Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Der SVE II siegte knapp mit 3:2.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte die SV Halstenbek-Rellingen III nur einen Sieg zustande. Der Gastgeber muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für die SV HR III: Von den insgesamt 20 Zählern wurden immerhin 16 Punkte auf heimischem Boden geholt. Die Bilanz der SV Halstenbek-Rellingen III nach 23 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, zwei Remis und 15 Pleiten zusammen. Die SV HR III steht aktuell auf Position 13 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Im Sturm der SV Halstenbek-Rellingen III stimmt es ganz und gar nicht: 27 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Der SV Eidelstedt II tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Der aktuelle Ertrag des Gasts zusammengefasst: 14-mal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Eidelstedt II hat 45 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang fünf. Im Saisonendspurt bekommt es die SV HR III einmal mehr mit einem schweren Brocken zu tun, wie der Blick aufs gegenwärtige Tableau eindeutig beweist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Halstenbek-Rellingen III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Eidelstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)