31.03.2017

Auswärtsmacht Weiche

Regionalliga Nord: TSV Havelse – ETSV Weiche Flensburg (Sonntag, 14:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr trifft der TSV Havelse auf den ETSV Weiche Flensburg. Havelse gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den VfB Lübeck und muss sich deshalb nicht verstecken. Am Mittwoch holte Weiche Flensburg drei Punkte gegen den Lüneburger SK Hansa (1:0). Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Nach 27 Spieltagen und nur fünf Niederlagen stehen für den TSV Havelse 44 Zähler zu Buche.

Weiche tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Bereits neun Spiele absolvierte der Gast nach der Winterpause. Hierbei sammelte der ETSV Weiche Flensburg bei sechs Siegen und drei Remis stolze 21 Zähler und weilt dadurch mit 50 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Weiche Flensburg weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 14 Erfolgen, acht Punkteteilungen und vier Niederlagen vor.

Von der Offensive von Havelse geht immense Gefahr aus. Mehr als einmal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Mit Weiche hat der TSV Havelse einen auswärtsstarken Gegner (7-4-2) zu Gast. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema