02.03.2017

Beide Mannschaften werden versuchen, den Bann zu brechen

Landesliga Hansa: SC Schwarzenbek – FC Elazig Spor (Sonntag, 15:00 Uhr)

Bei einer Niederlage gegen den SCS würde der FC Elazig Spor um Youness Sbou auf den letzten Tabellenplatz zurückfallen. Foto: noveski.com

Entgegen dem Trend – der SC Schwarzenbek schaffte in den letzten sechs Spielen vor der Winterpause nicht einen Sieg – soll für den Gastgeber im Duell mit dem FC Elazig Spor wieder ein Erfolg herausspringen. Gegen den Barsbütteler SV kam Schwarzenbek im letzten Match vorm Jahreswechsel nicht über ein Remis hinaus (1:1). Auf heimischem Terrain blieb Elazig Spor dagegen im Dezember aufgrund der 0:1-Pleite gegen den FC Voran Ohe ohne Punkte. Vor heimischer Kulisse fuhr Elazig gegen den SCS im Hinspiel einen 3:1-Sieg ein.

Die Heimbilanz des SCS ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt. Mit gerade einmal zwölf Zählern auf der Habenseite ziert das Schlusslicht das Tabellenende der Landesliga Hansa. Dem Team von Sven Reinke muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Landesliga Hansa markierte weniger Treffer als Schwarzenbek.

In der Fremde ist beim FC Elazig Spor noch Sand im Getriebe. Erst sechs Punkte sammelte man bisher auswärts. Mit lediglich 13 Zählern aus 19 Partien steht der Gast auf einem Abstiegsplatz. Im Angriff von Elazig Spor herrscht Flaute. Erst 19 Mal brachte Elazig den Ball im gegnerischen Tor unter.

Immerhin: Der SCS liegt dem FC Elazig Spor dicht auf den Fersen und könnte ihn bei einem Sieg in der Tabelle sogar überholen. Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff der SC Schwarzenbek bisher 38 Mal ins eigene Netz. Dagegen hatte Elazig bisher 39 Mal das Nachsehen in dieser Saison. Für Schwarzenbek und den FC Elazig Spor gab es in den letzten Spielen wenig zu lachen. Beide Mannschaften werden versuchen, den Bann zu brechen, weshalb die Zuschauer auf ein spannendes Spiel hoffen dürfen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher nur drei Siege ein. Ein Favorit lässt sich dajedenfalls nicht bestimmen...

Kommentieren

Mehr zum Thema