Horn gastiert bei Eimsbütteler TV V zum Rückrundenstart

Kreisklasse B6: Eimsbütteler TV V – Horner TV (Sonntag, 16:00 Uhr)

19. August 2016, 12:01 Uhr

Nach einem schwachen Saisonauftakt braucht Eimsbütteler TV V endlich einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Horner TV. Die zweite Saisonniederlage kassierte Eimsbütteler TV V am letzten Spieltag gegen HSV Barmbek-Uhlenhorst IV. Zuletzt kassierte Horn eine Niederlage gegen die Zweitvertretung von SV KS Polonia Hamburg – die zweite Saisonpleite.

Mit zehn Gegentreffern hat Eimsbütteler TV V schon ein Riesenproblem. Aber nicht das einzige, wenn man dazu noch die Offensive betrachtet. Die Mannschaft erzielte auch nur ein Tor. Das heißt, der Gastgeber muss durchschnittlich 3,3 Treffer pro Partie hinnehmen und bejubelt dagegen im Schnitt nicht einmal ein Tor pro Spiel. Mit einem Punkt auf der Habenseite steht Eimsbütteler TV V derzeit auf dem elften Rang. Für Eimsbütteler TV V muss der erste Saisonsieg her.

Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz von HTV derzeit nicht. Dem Gast muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisklasse B6 markierte weniger Treffer als Horner TV. Am Sonntag will Horn den ersten Sieg feiern. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren