SCE III will Trendwende einleiten

Kreisklasse 4: SC Ellerau III – FC Elmshorn II (Sonntag, 14:00 Uhr)

06. Mai 2016, 09:01 Uhr

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht die Reserve des FC Elmshorn am Sonntag im Spiel gegen den SC Ellerau III mächtig unter Druck. Am letzten Spieltag kassierte Ellerau III die zwölfte Saisonniederlage gegen die Zweitvertretung von Kickers Halstenbek. Im letzten Spiel war für den FCE II nur ein Unentschieden drin.

Der SCE III gewann den Großteil seiner Punkte zu Hause, insgesamt 27 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Kurz vor Saisonende steht das Team von Fatih Yener mit 37 Punkten auf Platz neun.

Auf des Gegners Platz hat der FC Elmshorn II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst elf Zählern unterstreicht. Die Saison des Gasts verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt verbucht die Elf von Trainer Kevin Reichmann elf Siege, zwei Unentschieden und 15 Niederlagen. Der FCE II belegt mit 35 Punkten den zehnten Tabellenplatz.

Gegen den FC Elmshorn II soll für den SC Ellerau III das möglich werden, was in den letzten vier Spielen verwehrt geblieben ist: ein dreifacher Punktgewinn. Ellerau III hat den FCE II im Nacken. Der SCE III liegt im Klassement nur zwei Punkte hinter dem FC Elmshorn II. Besonderes Augenmerk sollte der FCE II auf die Offensive des SC Ellerau III legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Kommentieren