SCALA IV will dreifach punkten

Leistungsklasse HA1: SC Teutonia 10 IV – SC Alstertal-Langenhorn IV (Dienstag, 19:00 Uhr)

02. Mai 2016, 15:00 Uhr

Am Dienstag trifft SC Teutonia 10 IV auf SC Alstertal-Langenhorn IV. Teutonia 10 IV tritt mit breiter Brust an, wurde doch Eintracht Lokstedt III zuletzt mit 2:1 besiegt. Am letzten Spieltag verlor SCALA IV gegen TuS Germania Schnelsen IV und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein.

Sieben Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von T 10 IV. Mit 21 Punkten auf der Habenseite steht der Gastgeber derzeit auf dem vierten Rang.

Mit 18 Zählern aus 13 Spielen steht SC Alstertal-Langenhorn IV momentan im Mittelfeld der Tabelle. In der Fremde ruft der Gast die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei SC Teutonia 10 IV? Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Die Hintermannschaft von SCALA IV ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Teutonia 10 IV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. SC Alstertal-Langenhorn IV fährt zu einem Gegner, der sich mit Blick auf die bisherige Ausbeute auf Augenhöhe bewegt.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Teutonia 10 IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Alstertal-Langenhorn IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)