Landesliga Hammonia

Siebter Neuer für Pinneberg

08. März 2021, 13:40 Uhr

Die Kaderplanung beim VfL Pinneberg schreitet weiter eifrig voran. Mit Lennart Lux verstärkt ein 18-jähriger Youngster die "Zippellinge". Den Offensivakteur zieht es als Kapitän der A-Jugend-Oberliga-Mannschaft von Germania Schnelsen an die Fahltsweide. "Mit Lennart bekommen wir einen weiteren sehr ehrgeizigen Spieler dazu! Selbst bei St. Pauli (2003er) konnte er sich häufiger auszeichnen und da er aktuell auch Kapitän der A-Jugend-Oberliga von Germania Schnelsen war, passt er perfekt in unser Anforderungsprofil", so die Pinneberger über ihre Social Media-Kanäle. "Jetzt steht nur noch die Entscheidung eines Herren-Oberligaspielers aus und dann wären wir wirklich komplett. Mit 30 bis 31 Spielern ist unser Kader mehr als voll und nach den ersten ein, zwei Monaten müssen wir uns leider (vorerst) noch von einigen Spielern trennen (hoffentlich helfen sie dann unserer Zweiten Herren). Ein Kader von 25 Spielern wird erst einmal mehr als ausreichend sein", machen die Offiziellen keinen Hehl daraus, dass noch Veränderungen ausstehen - dies allerdings nicht auf der Habenseite. "Leider können wir somit auch keine weiteren Spieler mehr aufnehmen. Gerade aus der Bezirksliga haben sich interessante Spieler 'angeboten', denen wir leider absagen mussten. Wir bedanken uns aber ganz herzlich für das Interesse", verrät man abschließend.

Kommentieren