Niedersachsen

Titze-Nachfolger aus Niendorf

16. Februar 2021, 16:24 Uhr

Nachdem Henrik Titze im Sommer 2003 aus der Buchholzer Talentschmiede in den Liga-Kader der Nordheider aufrückte und 13 Jahre lang für den TSV Buchholz 08 zwischen den Pfosten stand, beendete er seine aktive Laufbahn beim TSV Winsen/Luhe, wo er zuletzt als Cheftrainer tätig war. Im Sommer nimmt er jedoch seinen Hut. Nun steht der Nachfolger fest, wie der niedersächsische Bezirksligist bekannt gibt - und auch dieser hat eine "Hamburger" Vergangenheit. Denn: Murat Özyurt, der einst unter anderem für den Harburger TB, FC Süderelbe, Meiendorfer SV, TSV Winsen/Luhe und den FC Sylt aktiv gegen das runde Leder trat, beerbt Titze als Chefcoach beim TSV. Özyurt ist Inhaber der UEFA-B-Lizenz und war zuletzt in der A-Jugend-Bundesliga beim Niendorfer TSV tätig.

Kommentieren