Kreisliga 5

Personalwechsel an der "Fichte"

12. Januar 2021, 12:50 Uhr

Zu Jahresbeginn hat der SC Eilbek II "einige personelle Änderungen" zu verzeichnen. Wie die Mannen von der Fichtestraße selbst verkünden, verstärkt sich der Kreisligist auf der "Linksverteidigerposition mit Lukas Rademaker, der zuletzt für den TV Meckelfeld aktiv war und die Erfahrung von knapp 100 Landesliga- und Bezirksligaspielen in Lüneburg aufweisen kann. Rademaker, der auch als Schiedsrichter beim SCE aktiv ist, wird das Trikot mit der Nummer 3 erhalten", so die Verantwortlichen der Eilbek-Reserve, die aber auch zwei Namen auf der Abgangsseite zu vermelden haben. "Der technisch beschlagene Linksfuß Pascal Kleckner wird seine Karriere aus verletzungstechnischen Gründen beenden", heißt es. Seit seinem Wechsel vor einem Jahr von der Beethovenstraße kam Kleckner Corona-bedingt nur zu einem Pflichtspiel. "Schluss an der Fichtestraße wird zum Saisonende auch für Frank Hagemann sein, durch seinen Umzug außerhalb der Hamburger Landesgrenzen bricht der Linksverteidiger nach zwei Jahren (15 Spiele, 4 Vorlagen) seine Zelte ab."

Kommentieren