Oberliga

Schubring fällt aus, Woike verletzt

21. September 2020, 16:08 Uhr

Die Verletzung, die sich Marco Schubring im Testspiel des SV Curslack-Neuengamme beim HSV III (5:1) zugezogen hat, ist doch schlimmer als befürchtet. Der Torjäger der "Deichkicker" fällt mit einem Riss des Syndesmosebandes einige Wochen aus. Auch Trainer Christian Woike hat's am vergangenen Freitagabend beim 3:0-Auftaktsieg an der Hoheluft bei Vicky erwischt: Beim Jubel nach dem Spiel zog es in die linke Wade. Auch am Montag macht diese "noch immer Theater", wie der Coach des SVCN meint. Aber: "Schmerzen vergehen - Siege bleiben für immer", ist Woike trotz dessen schon wieder zu Späßen aufgelegt.

Kommentieren