Bezirksliga West

Torjäger wieder für Roland

29. Mai 2020, 13:34 Uhr

Mit Baris Ayik begrüße man "einen alten Bekannten bei Roland Wedel", so die Offiziellen des West-Bezirksligisten. Der 29-jährige Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten TBS Pinneberg zurück ins Elbestadion, wo er bis zur Saison 2018/19 bereits für die Rolandstädter in der Bezirksliga auf Torejagd ging. Und auch seinen neuen Trainer Olaf Elling kenne er bereits aus der gemeinsamen Zeit bei Roland II sehr gut, teilen die Verantwortlichen der Wedeler mit. "Ich freue mich, das Baris sich für uns entschieden hat. Seine Kopfballstärke und seine Qualitäten im Abschluss werden sehr wertvoll für uns sein“, so Elling auf der "facebook"-Seite des Vereins. Und auch Ayik fiebert seinem Comeback entgegen. "Die meisten Jungs kenne ich ja, daher freue ich mich, wieder im gewohnten Umfeld spielen zu können. Und mit Olaf wollte ich unheimlich gerne wieder zusammen arbeiten“, wird der 1,91 Meter große Hüne zitiert.

Kommentieren