Nächster Erfolg für TSG

Kreisliga 3: TSG Bergedorf – TSV Reinbek, 2:0

17. November 2019, 23:31 Uhr

Für die TSV Reinbek endete das Auswärtsspiel gegen die TSG Bergedorf erfolglos. Das Heimteam gewann 2:0. Im Hinspiel hatte die TSG einen 5:1-Auswärtssieg bei Reinbek für sich reklamiert und sich die volle Punktzahl gesichert.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die TSG Bergedorf im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Die TSG knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte die TSG Bergedorf zehn Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur fünf Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist die TSG so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Der TSVR holte auswärts bisher nur zwölf Zähler. Die Gäste finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Nun musste sich die TSV Reinbek schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Vor heimischem Publikum trifft die TSG Bergedorf am nächsten Sonntag auf die Reserve des Düneberger SV, während Reinbek am selben Tag die Zweitvertretung des MSV Hamburg in Empfang nimmt.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

TSG Bergedorf

Noch keine Aufstellung angelegt.

TSV Reinbek

Noch keine Aufstellung angelegt.