Nächster Erfolg für RW Wilhelmsburg

Bezirksliga Süd: TSV Buchholz 08 II – SV Rot-Weiß Wilhelmsburg, 1:2

09. November 2019, 23:30 Uhr

Der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen die Reserve des TSV Buchholz 08. Vollends überzeugen konnte RW Wilhelmsburg dabei jedoch nicht. Das enge Hinspiel hatten die Gäste durch ein 3:2 siegreich gestaltet.

Buchholz II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Das Heimteam hat auch nach der Pleite die 13. Tabellenposition inne. Nun musste sich der TSV II schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die drei Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Für den TSV Buchholz 08 II sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte heraus.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich RWW in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Mit dem Sieg baute RW Wilhelmsburg die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg elf Siege, ein Remis und kassierte erst drei Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist RWW so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Als Nächstes steht für Buchholz II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (12:00 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung des HEBC. Der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg tritt bereits einen Tag vorher gegen Inter 2000 an (13:00 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Buchholz 08 II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Rot-Weiß Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)