TSV Seestermüher Marsch im Aufwärtstrend

Kreisklasse 5: Gencler Birligi Elmshorn – TSV Seestermüher Marsch (Sonntag, 14:00 Uhr)

08. November 2019, 09:11 Uhr

Seestermühe will mit dem Rückenwind von sechs Siegen in Folge bei Gencler Birligi Elmshorn punkten. Hinter dem TSV Seestermüher Marsch liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den SC Egenbüttel III verbuchte man einen 7:1-Erfolg.

Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz von Gencler derzeit nicht.

Mit 32 ergatterten Punkten steht Seestermühe auf Tabellenplatz zwei. Das bisherige Abschneiden der Gäste: zehn Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge.

Vor allem die Offensivabteilung des TSV Seestermüher Marsch muss Gencler Birligi in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Der treffsicherste Sturm der Liga – Seestermühe mit 54 Treffern – gegen den harmlosesten: Gencler. Gencler Birligi Elmshorn erzielte in dieser Saison noch keinen einzigen Treffer. Den TSV Seestermüher Marsch scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sechs Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Gencler Birligi Elmshorn

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Seestermüher Marsch

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)