Berne III holt Big Points

Kreisliga 5: TuS Berne III – Eimsbütteler TV III, 2:1

27. Oktober 2019, 23:35 Uhr

Der TuS Berne III entschied das Kellerduell gegen den Eimsbütteler TV III mit 2:1 für sich. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Berne III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,86 Gegentreffer pro Spiel. Mit drei Punkten im Gepäck verließ das Heimteam die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den zwölften Tabellenplatz ein. Mit erschreckenden 54 Gegentoren stellt das TuS III die schlechteste Abwehr der Liga. In dieser Saison sammelte Berne III bisher vier Siege und kassierte zehn Niederlagen. Nach fünf sieglosen Spielen ist das TuS III wieder in der Erfolgsspur.

Der ETV III holte auswärts bisher nur einen Zähler. Der Gast befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Im Angriff weist der Eimsbütteler TV III deutliche Schwächen auf, was die nur 20 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Nun musste sich der ETV III schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die zwei Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem Eimsbütteler TV III auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Während der TuS Berne III am nächsten Sonntag (11:00 Uhr) beim Farmsener TV III gastiert, steht für den ETV III drei Tage vorher der Schlagabtausch beim SC Osterbek auf der Agenda.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Berne III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Eimsbütteler TV III

Noch keine Aufstellung angelegt.