Klarer Erfolg über VfL II

Kreisklasse 5: VfL Pinneberg II – TuS Hemdingen-Bilsen II, 1:4

27. Oktober 2019, 23:33 Uhr

Die Reserve von Hemdingen-Bilsen setzte sich standesgemäß gegen die Zweitvertretung des VfL mit 4:1 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass der VfL Pinneberg II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Die Gastgeber haben auch nach der Pleite die 13. Tabellenposition inne. Der VfL II musste schon 43 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Mit nun schon acht Niederlagen, aber nur zwei Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten des VfL Pinneberg II alles andere als positiv. Die letzten Auftritte des VfL II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Hemdingen II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Der Gast knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der TuS Hemdingen-Bilsen II sechs Siege, ein Unentschieden und kassierte nur vier Niederlagen. Durch den klaren Erfolg über den VfL Pinneberg II ist Hemdingen-Bilsen II weiter im Aufwind.

Am kommenden Donnerstag trifft der VfL II auf den TuS Borstel (14:00 Uhr), Hemdingen II reist zu Sportfreunde Pinneberg (13:00 Uhr).

Kommentieren