Ist die Schlappe verdaut?

Bezirksliga Süd: SV Rot-Weiß Wilhelmsburg – SV Wilhelmsburg (Samstag, 13:00 Uhr)

24. Oktober 2019, 18:02 Uhr

Am Samstag trifft der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg auf den SV Wilhelmsburg. Jüngst brachte der SC Vier- und Marschlande II RW Wilhelmsburg die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Letzte Woche siegte der SV Wilhelmsburg gegen Fatihspor Hamburg mit 9:2. Damit liegt der SVW mit 19 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Der SVW präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 40 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gäste. Nach zwölf Spielen verbucht der SV Wilhelmsburg sechs Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Über 3,33 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SVW vor. Der SV Rot-Weiß Wilhelmsburg muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SV Wilhelmsburg zu stoppen. RW Wilhelmsburg bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß der SVW bislang zu überzeugen. Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Rot-Weiß Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)