AFC II und Neuland trennen sich unentschieden

Bezirksliga Süd: Altona 93 II – TSV Neuland, 1:1

20. Oktober 2019, 23:32 Uhr

Im Spiel Altona 93 II gegen den TSV Neuland trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis. Die Reserve von Altona 93 zog sich gegen Neuland achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Der AFC II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,58 Gegentreffer pro Spiel. Die Heimmannschaft findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Altona 93 II verbuchte insgesamt vier Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief der AFC II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Sicherlich ist das Ergebnis für den TSV nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang. Sechs Siege, drei Remis und drei Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte Neuland deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der TSV Neuland in diesem Ranking auf.

Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist Altona 93 II zum SV Vorwärts 93 Ost, gleichzeitig begrüßt der TSV Juventude do Minho auf heimischer Anlage.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

Altona 93 II

Noch keine Aufstellung angelegt.

TSV Neuland

Noch keine Aufstellung angelegt.