18.10.2019

Grünhof-Tesperhude triumphiert

Kreisklasse 2: VfL Grünhof-Tesperhude – TSV Gülzow, 5:1

Erfolglos ging der Auswärtstermin des TSVG bei Grünhof-Tesperhude über die Bühne. Der TSV Gülzow verlor das Match mit 1:5. Die Beobachter waren sich einig, dass Gülzow als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich VfL Grünhof in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Fünf Siege, drei Remis und fünf Niederlagen haben die Gastgeber derzeit auf dem Konto.

Mit lediglich einem Zähler aus 13 Partien stehen die Gäste auf einem Abstiegsplatz. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des TSV Gülzow im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 87 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisklasse 2.

Nach der klaren Niederlage gegen VfL Grünhof-Tesperhude ist der TSV Gülzow weiter das defensivschwächste Team der Kreisklasse 2.

Grünhof-Tesperhude muss am Freitag auswärts bei Düneberger SV III ran. Kommenden Sonntag muss Gülzow reisen. Es steht ein Gastspiel beim FC Lauenburg auf dem Programm (Sonntag, 15:00 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Grünhof-Tesperhude

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Gülzow

Noch keine Aufstellung angelegt.