11.10.2019

Hat Stellingen 88 die Niederlage verdaut?

Kreisklasse B5: Eintracht Fuhlsbüttel – TSV Stellingen 88 (Sonntag, 09:00 Uhr)

Das Stellingen 88 trifft am Sonntag (09:00 Uhr) auf E. Fuhlsbüttel. Während Fuhlsbüttel nach dem 5:1 über FTSV Komet Blankenese II mit breiter Brust antritt, musste sich der TSV Stellingen 88 zuletzt mit 2:3 geschlagen geben.

Nach elf gespielten Runden gehen bereits 26 Punkte auf das Konto von Eintracht Fuhlsbüttel und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Heimmannschaft präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 61 geschossene Treffer gehen auf das Konto von E. Fuhlsbüttel. Die Zwischenbilanz von Fuhlsbüttel liest sich wie folgt: acht Siege, zwei Remis und eine Niederlage. Die letzten Resultate von Eintracht Fuhlsbüttel konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Mit 14 Zählern aus zehn Spielen steht das Stellingen 88 momentan im Mittelfeld der Tabelle. Vier Siege und zwei Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz des Gasts gegenüber.

Über 5,55 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt E. Fuhlsbüttel vor. Der TSV Stellingen 88 muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Fuhlsbüttel zu stoppen. Eintracht Fuhlsbüttel bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß das Stellingen 88 bislang zu überzeugen.

Mit E. Fuhlsbüttel trifft der TSV Stellingen 88 auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Eintracht Fuhlsbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Stellingen 88

Noch keine Aufstellung angelegt.