17.09.2019

Ates verlässt BSV

Der Bramfelder SV kann ab sofort nicht mehr auf Emrah Ates zurückgreifen. Der Angreifer, der erst vor Beginn der laufenden Saison vom Hansa-Landesligisten SC V/W Billstedt zum Oberligisten an die Ellernreihe gewechselt war, verläßt den Verein auf eigenen Wunsch. Dies teilte der BSV auf seiner Facebook-Seite mit. "Ates kam heute vor dem Dienstagstraining auf das Trainerteam zu und verkündete seinen Wunsch, den Verein aus privaten Gründen verlassen und eine fußballerische Pause einlegen zu wollen", heißt es dort. 

Kommentieren