13.06.2019

Ab- und Zugang beim SVNA

Der Umbruch beim SV Nettelnburg-Allermöhe geht weiter: Wie Ligamanager Jan Arp mitteilt, wird mit Elyas Ebadi der elfte Spieler aus dem bisherigen Kader den Verein in diesem Sommer verlassen. Als weiteren Neuzugang kann der Hansa-Landesligist derweil Justin Oliver Rönnau aus der A-Jugend des SC Victoria vermelden. "Wir freuen uns, dass sich Justin für den SVNA entschieden hat", so Arp.  

Kommentieren