28.05.2019

Als Thomä-Ersatz: Ohe holt Lenz

Hansa-Landesligist FC Voran Ohe hat auf den plötzlichen Abgang von Keeper Michel Thomä, der dem Verein im Februar bereits seine Zusage für die kommende Saison gab, nun aber zum SV Eichede wechselt, schnell reagiert. Wie uns Liga-Manager Daniel Schmitt mitteilt, zieht es Stanislaw Lenz vom abgestiegenen Oberligisten SC Condor an den Amselstieg. Am 32-jährigen Schlussmann war der Abschluss-Fünfte der Hansa-Staffel bereits im vergangenen Jahr dran. Nun kommt der Wechsel zustande. Neben seinen sportlichen Qualitäten schätzt Schmitt auch die andere Komponente: „Er ist menschlich eine Granate.“ Zudem kennt Lenz die Oher Fabian Stritzke, Nico Sandig und Neuzugang André Tschichholz bereits aus gemeinsamen Zeiten beim Barsbütteler SV. Deshalb werde er „keine Eingewöhnungszeit brauchen“, ist sich Schmitt sicher.

Kommentieren