19.05.2019

Paloma: Gerdey künftig kein Manager mehr

Beim USC Paloma gibt's nach dem Ende der laufenden Saison Veränderungen auf und neben dem Platz: Co-Trainer Klind Steger kehrt dem Club von der Brucknerstraße den Rücken, Manager Carsten Gerdey legt sein Amt nieder, wird dem Verein aber in anderer Funktion erhalten bleiben. Einzelheiten dazu sollen in Kürze bekanntgeben werden. Verlassen werden den Verein aus dem aktuellen Kader Leotrim Istrefi (Rahlstedter SC), Torben Lindholm (SC Poppenbüttel) und Jannik Dreyer (Karriere-Ende). Diese Personalien vermeldet das Portal "hafo.de".

Kommentieren

Mehr zum Thema