16.05.2019

Drawz verlässt HSV II

Abgang bei der Reserve des Hamburger SV: Marco Drawz wird den Nord-Regionalligisten nach dem Ende der laufenden Saison verlassen. Den 20-Jährjgen zieht es zur U23 von Hannover 96. . „Nach den neun Jahren beim HSV war es an der Zeit eine neue sportliche Herausforderung zu suchen und da ist Hannover 96 genau der richtige Verein, um mich weiterzuentwickeln. Ich hoffe auf eine erfolgreiche Saison, in der ich alles geben werde“, wird Drawz auf der 96-Homepage zitiert. 

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Personen