16.05.2019

SV Altengamme IV noch ohne Niederlage

Kreisklasse B2: SV Altengamme IV – ASV Bergedorf 85 II (Samstag, 13:30 Uhr)

SV Altengamme IV will die Erfolgsserie von 22 Siegen gegen die Reserve des ASV Bergedorf 85 ausbauen. SV Altengamme IV hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Samstag bezwang man den Moorburger TSV mit 3:0. Der ASV Bergedorf 85 II gewann das letzte Spiel gegen den Hamm United FC III mit 4:2 und liegt mit 65 Punkten weit oben in der Tabelle. Der ASV II kam im Hinspiel gegen SV Altengamme IV unter die Räder. Für das 0:5 möchte sich der ASV Bergedorf 85 II nun revanchieren.

SV Altengamme IV ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet 25 Siege und ein Unentschieden. Mit 76 Zählern führt die Heimmannschaft das Klassement der Kreisklasse B2 souverän an. Die Defensive von SV Altengamme IV (21 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisklasse B2 zu bieten hat.

Nur dreimal gab sich der ASV Bergedorf 85 II bisher geschlagen. Die Angriffsreihe des Gastes lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 124 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Über sechs Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt SV Altengamme IV vor. Der ASV Bergedorf 85 II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von SV Altengamme IV zu stoppen. SV Altengamme IV befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 15 Punkte. Der ASV II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches 13 Punkte. SV Altengamme IV bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß der ASV Bergedorf 85 II bislang zu überzeugen. Der ASV Bergedorf 85 II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema