10.05.2019

Verlieren verboten

Kreisliga 7: SuS Waldenau – SV Eidelstedt II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Reserve des SV Eidelstedt trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den SuS Waldenau. Zuletzt kam der SuS Waldenau zu einem 4:3-Erfolg über den SV Rugenbergen II. Der letzte Auftritt des SV Eidelstedt II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen den TuS Appen. Das Hinspiel hatte Eidelstedt II deutlich mit 4:1 für sich entschieden.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der SuS Waldenau lediglich einmal die Optimalausbeute. Im Angriff weist der Gastgeber deutliche Schwächen auf, was die nur 47 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Mit lediglich zwölf Zählern aus 27 Partien steht die Waldenauer Elf kurz vor dem Ende der Saison auf einem Abstiegsplatz.

Sechs Siege, drei Unentschieden und 18 Niederlagen stehen bis dato für den SV Eidelstedt II zu Buche. 47:85 – das Torverhältnis des Gastes spricht eine mehr als deutliche Sprache. Auf des Gegners Platz hat die Eidelstedter Elf noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Gegen Ende der Spielzeit weiß 2. Mannschaft des SVE die Abstiegsränge hinter sich. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SuS Waldenau

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Eidelstedt II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)